Neuer Geschäftsführer stellt neues Printprodukt vor: Mehr als ein Quartierverzeichnis – unser neues Gastgeberverzeichnis für die Region Mittelholstein

Heiko Müller, der neue Geschäftsführer vom Mittelholstein Tourismus, präsentiert freudig das neue Gastgeberverzeichnis und stellt fest: „Wir sind bestens gerüstet für die kommende Saison: Mit dem neuen Gastgeberverzeichnis starten wir ins neue Jahr 2019“. Seit 1. Dezember 2018 ist Heiko Müller der neue Geschäftsführer des Mittelholstein Tourismus und Leiter der Tourist-Information Nord-Ostsee-Kanal im Alten Rathaus in Rendsburg.

In der 44 Seiten umfassenden Broschüre findet man Hotels, Landgasthöfe, Pensionen, Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Gästezimmer aus Rendsburg und den Nachbarorten Büdelsdorf, Fockbek, Osterrönfeld, Schacht-Audorf und Westerrönfeld. Dazu kommen die entsprechenden Quartiere aus den Regionen Nord-Ostsee-Kanal, Hanerau-Hademarschen, Naturpark Aukrug, Bordesholmer Land und Neumünster.
Auch eine Übersicht von Wohnmobilstell- und Campingplätzen sowie Reiter- und Ponyhöfen gibt es. Insgesamt sind es rund 2.200 Übernachtungsquartiere, die von knapp 100 Privatvermietern und 30 Hotels angeboten werden.
Damit der Gast auch nach Komfort und Qualität wählen kann, sind die meisten Beherbergungsbetriebe klassifiziert. Die zentrale Zimmervermittlung und die Online-Buchungsmöglichkeit sind als besonderer Service ausgewiesen. Und während die Gastgeber sich in farblich gekennzeichneten Rubriken vorstellen, präsentieren sich die reizvollen Teilregionen mit ihren unterschiedlichen Schwerpunkten und Highlights auf bunt bebilderten Imageseiten. Neu dabei: die Amtsbereiche Molfsee und das Nortorfer Land.
Auch der Hinweis auf die Freizeitkarte Mittelholstein mit tollen Tipps für Aktive, Kulturinteressierte, Familien und Genießer ist enthalten. Sie ist in allen Tourist-Information in der Region kostenlos erhältlich. Nicht zuletzt erleichtert eine detaillierte Übersichtskarte der Gesamtregion am Schluss der Broschüre die Orientierung.

Das neue Gastgeberverzeichnis ist in einer Auflage von 30.000 Stück erschienen. Es ist kostenlos in den Tourist-Informationen zu beziehen und liegt in vielen der gelisteten Urlaubsquartiere aus. Wer sich ein Exemplar der Broschüre sichern möchte, bestellt einfach per Mail an info@tinok.de oder telefonisch unter 04331 21120.

Außerdem ist der Katalog auf den Internetseiten von Tourismus Mittelholstein unter www.mittel-holstein.de abrufbar.
Weitere Infos: Heiko Müller, Mittelholstein Tourismus, Altstädter Markt 1-5, Rendsburg, Tel. 04331 – 23373

Sie sind Veranstalter und es fehlt Ihre Veranstaltung? Bitte erzählen Sie uns davon und senden Sie eine E-Mail mit allen erforderlichen Daten und gerne auch mit einem Bild (mit Urheberangabe) an info@bordesholmer-land.de

 

Archiv

Buch Neuerscheinung: An der Eider – Orte, Land und Leute

Ein einfühlsamer und informativer Führer, der den Reichtum der Eider-Region an Naturschönheiten, historischen Bauten und Eigenheiten seiner Menschen bildlich und textlich einfängt, wurde in der Ahlmannschen Buchhandlung vom Autor Jürgen Rust vorgestellt. Der stellv. Vorsit- zende des Tourismusvereins Bordes- holmer Land e.V. bedankte sich beim Autor insbesondere für die Seiten, die sich speziell dem Bordesholmer Land widmen.

NDR 1 und Welle Nord Sommertour 2016: Wir haben die Stadtwette gewonnen

Die Einwohner des Amtes Bordesholm und ihre Gäste mussten innerhalb von 20 Minuten das Amtswappen in einer Größe von 12 Quadratmetern durch den Abdruck ihrer Hände mit Farbe zu füllen. Die Strategie: Das Amtswappen war in 14 Platten (14 Gemeinden) aufgeteilt. Jede Gemeinde stellte ein Team von 5 Leuten, die die Platte hielten und die Hände von weiteren Helfern mit Farbe bestrichen.

Das Amt Bordesholm gewinnt die Bürgermeisterwette der NDR 1 Sommertour in Büsum

Acht Städte besucht das Schleswig-Holstein Magazin und NDR 1 Welle Nord im Rahmen der Sommertour. Die Kick off Veranstaltung war am 2. Juli in Büsum. Moderatorin Vèrena Püschel Jan Bastick von NDR 1 Welle Nord moderierten die „Bürgermeisterwette“. Am 13.8. 2016 gastierte die NDR 1 Sommertour in Bordesholm/Wattenbek. Viele Bürgerinnen und Bürger unterstützten die Stadtwette!