Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen Produkte mit regionalem Bezug. Diese Produkte sind besonders gut als Mitbringsel oder als Geschenk geeignet. Sie können das bei dem jeweiligen Hersteller erwerben. Klicken Sie dazu auf Ihr Wunschprodukt.

Bordesholmer Glücksstein

Jeder sucht das Glück! Der Tourismusverein Bordesholmer Land will den Suchenden mit dem „Bordesholmer Glücksstein“ und dem Glückswachstumspfad mit seinen 16  Stationen dabei behilflich sein. Dieses Projekt ist in die Kampagne „Das ist Glück“ der Tourismusagentur S-H eingebettet.
Stein aus Granit, Durchmesser 5-10 cm, Lindenblatt aus echtem Blattgold, Handarbeit
Hergestellt und designed: Angela Pantenius und Ronald Büssow
Preis: 20 €
Erhältlich: Gallerie Gödner, Holstenstr. 69 , 24582 Bordesholm, www.rundumkunst.de

Bordesholmer Lindenblatt

Das Lindenblatt wird als Glücksbringer gesehen.Der Wappenbaum Bordesholms, eien etwa 700 Jahre alten Linde, musste im Sommer 2018 aus Sicherheitsgründen stark reduziert werden. Zurückgeblieben ist ein Torso an dem ein Stämmling gezogen werden soll.
Dieses Lindenblatt ist aus dem Holz Bordesholmer Linde in etwa 8-stündiger Handarbeit gefertigt.
Hergestellt und designed: Dietmar Griese
Preis: 30 €
Erhältlich: Denk-Fabrik am See, Holstenstr. 9, 24582 Bordesholm
www.denk-fabrik-am-see.de

Eidertaler Tautropfen

Likör mit Fichtenspitzen – ein echter Spitzen-Likör!
Der Eidertaler Tautropfen wird über mehrere Monate mit frisch gepflückten, zarten Fichten-Spitzen vom Ratzeburger See und kräftigem Doppelkorn im Eichenfass angesetzt. So können sich die wertvollen ätherischen Öle voll entfalten und verleihen ihm sein einzigartiges, tannig-zitroniges Aroma mit besonders weichem Abgang.
32 % vol – 0,35 l
Hergestellt: Jan Solle und Andreas Kiefer, Sonnenkiefer GBR,

Erhältlich: Sonnenkiefer GBR, Spitzenrade 3, 24107 Quarnbek/Stampe, www.sonnenkiefer.de

Eidertaler Brückenwächter

Likör mit Tannenspitzensirup – Nord und Süd im Geiste vereint.
Seine leuchtend rote Farbe verdankt dieser Obstler-Likör der Blutwurz-Pflanzenknolle aus dem Schwarzwald. Für sein volles, würziges Aroma sorgen zusätzlich Zimt, Sternanis, Nelken und feiner Tannenspitzensirup aus frisch gepflückten Nadelbaum-Trieben vom Ratzeburger See. Ein wohltuender Digestiv, der eine herrliche Brücke zwischen Gaumen und Magen schlägt.
38 % vol – 0,35 l
Hergestellt: Jan Solle und Andreas Kiefer, Sonnenkiefer GBR,

Erhältlich: Sonnenkiefer GBR, Spitzenrade 3, 24107 Quarnbek/Stampe, www.sonnenkiefer.de

Bordesholmer Kartoffelschnaps

Eine aus Kartoffeln gebrannte klare Spirituose.

32 % vol – 0,7 l

Hergestellt: (wird noch ergänzt)

Erhältlich: Hotel Carstens, Holstenstraße 23, 24582 Bordesholm
www.hotel-carstens.de                

 

Bordesholmer Klosterbräu

Gebraut wird das Klosterbräu Bordesholmer Land (KBL) mit vier verschiedenen Sorten Malz (Wiener Malz, Hafermalz, Caramünch und Schokomalz) und vier verschiedene Sorten Hopfen (Chinook, East Kent Golding, Fuggles und Willamette). Es hat eine Stammwürze von 13° Plato. Mit einer Bittere von 45,8 IBU ist es süffig und herb zugleich. Der erste Eindruck geht über die Nase und führt eine süße Note mit sich, ein wenig nach Bonbon sogar, bis dann der erste Schluck sich auf die Geschmacksnerven legt. Im Antrunk umwickelt der Hopfen die Fruchtigkeit und legt sich gefällig auf die Sinne. Die Hopfigkeit erschlägt jedoch nicht, sondern macht Lust auf mehr. Eine gewisse Süffigkeit liegt vor. Die Farbe des Bieres geht in Richtung 35 EBC und entfaltet sich am besten in einem geräumigen Glas, das auch Platz lässt für die eher schüchterne Schaumkrone.
Von Frauen wird das Bier übrigens gerne „Ich trink ja sonst kein Bier, aber das hier…“ genannt, was uns als die BierBraut natürlich besonders freut.
5,6 % – 0,33 l
Hergestellt: Gebraut in seinem zweiten Sud in der Brauereei Kirschenholz in Schillsdorf im Bordesholmer Land. 
Erhältlich: Galerie Göldner-Rund um Kunst, Holstenstr. 69, 24582 Bordesholm
www.galerie-goeldner.de